PRAXIS FÜR GESUNDHEITSPFLEGE©

Hier tanken Sie auf!
AUSBILDUNG - ANWENDUNGEN - SEMINARE - WORKSHOPS

ÜBER MICH ~ KiRa Stumpf

Ich habe native/"indianische"/First Nation und europäische Wurzeln und lebe seit über 20 Jahren mit meiner Familie an einem wunderbaren Kraftplatz. Hier, bundesweit und im angrenzenden Ausland wirke ich seit 1988 als Fachfrau für Intrapsychische Tiefenökologie.
Ich biete Begleitung und Unterstützung in Wandlungsphasen, bei Neustart/Neuausrichtung, sowie punktgenaue Weiterbildung für Ihren Erfolg!
Ich widme mich ganz Ihnen und begleite Sie dabei mit ganzheitlicher Natur- und Ethnomedizin sowie komplementären Behandlungsmethoden, damit Sie, genau wie ich, in 360-Grad Ihres Lebensrades zu Hause sind und alle Ihre Facetten zum Strahlen bringen.
HIER lesen Sie, was Menschen über mich sagen, die ich begleitet habe.

PROFIL

Nach meiner erfolgreich abgeschlossenen, dualen schulmedizinischen Ausbildung (Physician Assistant) und 4 Semestern Philosophie habe ich diesen Beruf in Krankenhäusern und Arztpraxen der unterschiedlichsten Fachrichtungen ausgeÜBT.

Ich hatte Führungs-Positionen inne und habe u. a. Schulungen für Ärzte und externes medizinisches Personal gehalten. Das Unterrichten und Coachen war somit von Anfang an einer meiner Schwerpunkte. Dann folgte ich 1995 end-GÜLTIG in Vollzeit meiner wahren BeRUFung.

Mein Interesse galt schon seit meiner frühen Kindheit, bedingt durch meine sensitive Wahrnehmung und dem "Wandern zwischen den Welten", dem energetischen Arbeiten, sowie psychologischen und spirituellen Themen. 

Auch hier bilden solide Ausbildungen in Psychotherapie (HPG, Pegasus-Zentrum), Körper-Psychotherapie (Robert St. John, Gaston St. Pierre), zum Paqo in der Andinen Tradition (als Schülerin von Prof. Juan und Ivan Nùnez del Prado), in Tanz- und Bewegungstherapie (Zukunftswerkstatt), in EthoMedizin (Dr. Alberto Villoldo, Sandra Ingermann, Axel Brück, Marco Pogacnik), Klangtherapeutin (Hess, Häfner, Dr. Kölbl), Meditationslehrerin (Willigis Jäger, Ariana Grüner-Riegler) sowie zur Dipl. Entspannungspädagogin (BTB) ein sicheres Fundament.

Ich bin mir bewusst, dass ich immer eine Lernende bleibe, allerdings wird das "Rad nicht mehr neu erfunden". Daher nehme ich hauptsächlich an regelmäßigen Supervisionen teil, um für meine KlientInnen die hohe Qualität meiner Arbeit zu sichern. Über dies setze ich mein Wissen um, welches ich mir neben dem Praktizieren erworben habe. 

AUS- UND WEITERBILDUNGEN

Zum Lesen bitte anklicken
Ausbildungen.pdf (170.89KB)
Zum Lesen bitte anklicken
Ausbildungen.pdf (170.89KB)


DANK AN MEINE LEHRER/INNEN                         

Zum Lesen bitte anklicken
Dank an meine LehrerInnen.pdf (117.87KB)
Zum Lesen bitte anklicken
Dank an meine LehrerInnen.pdf (117.87KB)

MITGLIEDSCHAFT / EHRENAMT     

- VIA MUNDI e. V.
- DNR (Deutsches Netzwerk Rituale)
- Arbeitskreis Metamorphose® 
- Die Bethen©: Space-Clearing an Unfall (Weg) kreuzen und für (ehemalige) SoldatInnen mit PTBS,
   ebenso für diese Metamorphose-Workshops
- Partner zur Eingliederung afghanischer Mitarbeiter (und deren Familien) der Bundeswehr
- TIGERNEST©: Beratung für Missbrauchs- und Gewaltopfer nach Alice Miller, Familienbegleiterin im
   Rahmen der Aufsuchenden Familientherapie
- TelefonSeelsorge, Krisenintervention für die Vereinigung Psychologischer Berater
- Unterstützerin von Menschen in NotBW Sozialwerk e. V. Sorgenkinder und  Indigene Völker